Steiger Walter (1910–1955)

Aus Chamapedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portrait von Steiger Walter (1910–1955)
Portrait von Steiger Walter (1910–1955)

Vorname: Walter
Nachname: Steiger
Geschlecht: männlich
Geburts­datum: 3. März 1910
Geburt­sort: Cham ZG
Todes­datum: 25. Juni 1955
Todes­ort: Cham ZG
Beruf: Coiffeur, Handwerker, Mechaniker

Walter Steiger-Wallimann war ein Chamer Mechaniker, Fussballer und Herren- und Damencoiffeur. Sein eigenes Coiffeurgeschäft hatte er zuerst im Restaurant Raben, dann neben dem Restaurant Hirschen eingangs der Knonauerstrasse.



Paula Steiger-Wallimann (1916–2000), Ehefrau
Im Haus Knonauerstrasse 1, neben dem Restaurant Hirschen, führte Walter Steiger seinen Coiffeursalon


Stationen

1910 Walter Steiger kommt als Sohn eines Postangestellten am 3. März in Cham zur Welt. Nach den Schulen absolviert er zuerst eine Lehre als Mechaniker. «Der gewählte Beruf war seiner zarten Konstitution nicht zuträglich.» [1] Danach lernt er den Beruf des Herrencoiffeurs, später auch den des Damencoiffeurs. Er leidet an einer langwierigen Krankheit, die ihn während fünf Jahren ans Bett fesselt. «Seine lange Leidenszeit machte ihn hellhörig und hellsichtig für fremdes Leid, richtete seinen Blick nach ewigen Zielen.» [2]

1940 Steiger eröffnet sein eigenes Coiffeurgeschäft im Gebäudekomplex des «Raben». Er heiratet im gleichen Jahr Paula Wallimann (1916–2000) aus Alpnach OW. Sie haben fünf Kinder.

1942 Der junge Figaro zieht mit seinem Coiffeursalon um: Neu schneidet er die Haare an der Knonauerstrasse 1, gleich neben dem Restaurant Hirschen.

1945 Walter Steiger ist Präsident der Spielkommission des SC Cham. [3]

1955 Steiger stirbt am 25. Juni im jungen Alter von 45 Jahren.

Einzelnachweise

  1. Zugersee-Zeitung, 01.07.1955
  2. Zugersee-Zeitung, 01.07.1955
  3. www.sccham.ch [Stand: 17.08.2017]