Chamapedia:Über Chamapedia

Aus Chamapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Projekt chamapedia.ch

chamapedia.ch ist das erste Geschichtslexikon der Gemeinde Cham ZG und ist ein gemeinsames Projekt der Bürgergemeinde Cham und der Einwohnergemeinde Cham. Chamapedia.ch hat sich zum Ziel gesetzt, die Geschichte Chams nicht vergessen zu lassen und sie allen Interessierten frei zugänglich zu machen.

Die Projektgruppe

Eine Projektgruppe baut die Seite auf und beschafft Texte und Dokumente. Sie besteht aus den folgenden Mitgliedern:

Thomas Gretener, Bürgerschreiber der Bürgergemeinde Cham sowie Kommunikationsbeauftragter der Stadt Zug, spiritus rector

Michael van Orsouw, Dr. phil. I, Historiker und Schriftsteller. Verfasste unter anderem die Chamer Bücher «Adelheid. Frau ohne Grenzen.», «George Page. Der Milchpionier.» (beide mit Judith Stadlin und Monika Imboden), «Cham – Menschen, Geschichten, Landschaften» und «Der Zellstoff, auf dem die Träume sind. 350 Jahre "Papieri" Cham.», Autor

Franziska Sidler, lic. phil., Historikerin, Gemeindearchivarin von Cham und Menzingen, Videobearbeitung

Philippe Bart, lic. phil., Historiker, Gemeindearchivar von Baar, Neuheim und Risch, Autor / Korrektor

Werner Gattiker, Journalist, ehemaliger Redaktor «Tagesschau» SRF

Raphael Biermayr, Journalist, Redaktor Neue Zuger Zeitung

Hosting

WikiHoster.net
Hoffmeyer Fundraising, Inhaber Karsten Hoffmeyer
Tieckstraße 24-25
10115 Berlin

E-Mail: kontakt‐at‐wikihoster.net

Telefon: +49 (30) 55 87 42 65

Internet: www.wikihoster.net

Copyright

Das Copyright von sämtlichen Texten, Dokumenten, Bildern und Videos liegt bei der Bürgergemeinde Cham und bei den Autoren.

Kontakt

Thomas Gretener, Bürgerschreiber,
Enikerweg 9, 6330 Cham
info‐at‐buerger-cham.ch
+41 41 783 09 85