Schmidle, Uhrmacher / Optiker

Aus Chamapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Uhrmachergeschäft Roemer mit Besitzer am Garteneingang, um 1900
Haus der Uhren in Cham: das Haus Luzernerstrasse 24
Situation Luzernerstrasse um 1970
Das Neudorf-Center 1983; das Geschäft von Peter Schmidle befand sich nach dem Eingang links
Das neu eingerichtete Uhren-Optik-Geschäft im «Neudorf», 1983

Die Familie Schmidle hat im Haus an der Luzernerstrasse während mehr als 90 Jahren die Chamerinnen und Chamer mit Uhren und Optik bedient. Das Geschäfte wurde ab 1983 im Einkaufszentrum Neudorf weitergeführt.


Chronologie

1896 Uhrmacher Carl Roemer (1868–1922) erstellt auf der Rabenmatt an der Luzernerstrasse sein Backsteinhaus. Zuvor hat er im Parterre der Liegenschaft Kreuz gearbeitet. [1] Im Erstellungsjahr des Neubaus ist Roemer auch Präsident des Männerchors Cham. [2]

1902 Aufgrund einer Krankheit muss Roemer seinen Beruf aufgeben. Die Liegenschaft verkauft er am 25. Oktober seinem Verwandten Erwin Schmidle. Dieser war im badischen Klein-Laufenburg als Sohn des Bürgermeisters geboren. Die Berufslehre absolvierte er in Krotzigen. Dann machte er sich auf die Wanderschaft, die ihn nach Kiel, Hamburg und nach Berlin zum kaiserlich-königlichen Hofuhrmacher brachte. [3]

1906 Der Süddeutsche Schmidle heiratet Anna Baumgartner, die Tochter des ehemaligen Ratsherren und Gemeindeschreibers von der Wart in Hünenberg. Miteinander haben sie zwei Söhne Erwin und Armin sowie zwei Töchter Anita und Irma. [4]

1933 Anna Schmidle-Baumgartner stirbt nach längerem Leiden im Alter von 52 Jahren. [5]

1947 Erwins und Annas Sohn Armin Schmidle-Distel (1916–2006) übernimmt am 24. Januar die Liegenschaft und das Geschäft für Uhren, Schmuck, Brillen und Bestecke. [6] Zwei Jahre zuvor hat er die Geigerin Margrith Distel geheiratet. Sie haben miteinander die drei Söhne: Peter, Markus und Patrik. [7]

1952 Erwin Schmidle-Baumgartner, mittlerweile 77 Jahre alt, kentert beim Segeln zwischen Zug und Cham und stirbt kurz nach seiner Rettung an Herzversagen. Er galt als ein «Pionier des Segelsportes auf dem Zugersee». [8]

1953 Während neun Wochen baut Armin Schmidle-Distel den Laden und das Schaufenster um. Die zwei grossen Schaufenster, nachts mit «neuzeitlichem Gitterschutz versehen», würden «einer Geschäftsstrasse selbst in einer Grossstadt alle Ehre einlegen». [9] Schmidle feiert zudem das 50-jährige Bestehen des Geschäftes.

1971 Armin Schmidle muss ein Bein amputieren. Von da an ist sein Wirkungskreis eingeschränkt und ein kleiner Hund sein treuer Begleiter. [10] Peter Schmidle tritt in das elterliche Geschäft ein. Er ist ausgebildeter Uhrmacher und Augenoptiker. [11]

1973 Das Uhrmacher-Geschäft wird umgebaut und um eine eigene Optik-Abteilung ergänzt. [12]

1983 Peter Schmidle zieht ins Einkaufszentrum Neudorf und eröffnet dort sein neues Uhren-Bijouterie-Geschäft sowie einen Optik- und Foto-Laden. Angegliedert wird eine Boutique Pierre Cardin mit Lederwaren. Im ehemaligen Geschäft an der Luzernerstrasse 24 wird die Uhren-Reparaturwerkstatt belassen und eine Gross-Uhren-Abteilung eingerichtet, welche von Armin und Margrith Schmidle-Distel weitergeführt wird. [13]

1989 Die Reparaturwerkstatt für Uhren an der Luzernerstrasse 24 schliesst nach 93 Jahren. [14]

1991 Die Uhrenbranche steckt in einer Krise; und das Uhren-Bijouterie-Geschäft von Peter Schmidle wird geschlossen. [15]

1992 Das Foto-Optikgeschäft Schmidle geht an Augenoptiker Fredy Herzog. [16]

2006 Armin Schmidle stirbt kurz vor seinem 90. Geburtstag. Er hatte zuvor bereits zwei Schlaganfälle erlitten. [17]


Dokumente

Inserate


Personen


Fotogalerie

Das neue Ladengeschäft im Einkaufszentrum Neudorf mit Boutique Pierre Cardin, 1983


Einzelnachweise

  1. Gruber, Eugen et al., Geschichte von Cham, Bd. 2, Cham 1962, S. 116
  2. Ryser, Hermann, 125 Jahre Männerchor Cham 1872–1997, Cham 1991, S. 85
  3. Staatsarchiv Zug, G 337, Archiv Gebäudeversicherung. Zugersee-Zeitung, 30.05.1952
  4. Zuger Kalender 1953, Chronik 20.05.1952
  5. Zuger Kalender 1935, Chronik 13.09.1933
  6. Staatsarchiv Zug, G 337, Archiv Gebäudeversicherung, Lagerbuch
  7. Neue Zuger Zeitung, 05.04.2005
  8. Zuger Kalender 1953, Chronik 20.05.1952
  9. Zugersee-Zeitung, 13.11.1953
  10. Neue Zuger Zeitung, 05.04.2005
  11. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016
  12. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016
  13. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016
  14. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016
  15. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016
  16. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016
  17. Freundliche Mitteilung von Peter Schmidle, Locarno, 29.11.2016