Juristen

Aus Chamapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite werden alle auf Chamapedia verzeichneten Personen mit den folgenden Berufsbezeichnungen aufgelistet: „Jurist“ (bislang 4):

Die allermeisten Artikel zu Personen sind noch nicht mit strukturierten Daten versehen worden und können daher hier noch nicht angezeigt werden. Dies wird indes nach und nach erfolgen.
Name geboren gestorben Kurzvita
Baumgartner, Heinrich 13. Januar 1923 31. Mai 2013 Heinrich Baumgartner-Schoch war ein wichtiger Chamer Politiker. Er war Polizeirichter, Bürgerschreiber, Bürgerpräsident, Gemeindepräsident und am Schluss seiner politischen Karriere Regierungsrat. Insgesamt hatte er während 33 Jahren öffentliche Ämter inne, dementsprechend prägend war er in seiner Zeit.
Bossard-Schwerzmann, Alois 3. Mai 1841 2. Februar 1912 Alois Bossard-Schwerzmann war Rechtsanwalt, Direktor der Chamer Milchsüdi und Kantonsrat. Zuvor war er in Zug Stadtschreiber gewesen. Er residierte im «Cottage» an der Hünenbergerstrasse und galt als sehr streitbare und prozessfreudige Persönlichkeit.
Emmenegger, Hans-Rudolf 9. Januar 1928 22. Oktober 1996 Hans-Rudolf Emmenegger-Marty war ein Chamer Doktor der Jurisprudenz, während 28 Jahren wirkte er als Verhörrichter des Kantons Zug und während 12 Jahre als CVP-Kantonsrat.
Meyer, Gerold 16. Oktober 1914 5. November 1985 Gerold Meyer war ein Chamer Rechtsanwalt und Politiker, der sich sehr erfolgreich in der Verwaltung des Kantons Zug betätigte, bis er Landschreiber und schliesslich Präsident des Verwaltungsgerichts des Kantons Zug wurde.