Kuhn-Baumgartner Walter (1910–1997)

Aus Chamapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portrait von Kuhn-Baumgartner Walter (1910–1997)
Portrait von Walter Kuhn-Baumgartner (1910–1997)

Vorname: Walter
Nachname: Kuhn-Baumgartner
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 20. Februar 1910
Geburtsort: Cham ZG
Todesdatum: 16. Dezember 1997
Todesort: Cham ZG
Beruf: Treuhänder

Walter Kuhn war ein Treuhänder in Cham, der in die Familie der Schreiner Baumgartner einheiratete. Mit seiner Frau Lina hatte er fünf Kinder.



Stationen

1910 Walter kommt am 20. Februar zur Welt. Er ist Bürger von Waltenschwil AG. [1] Sein Vater ist Siegfried Kuhn (1871–1940), dem ehemaligen Lehrer und Kirchen- und Gemeindeschreiber von Cham. [2] Die Familie wohnt an der Hünenbergerstrasse.

1940 Walters Vater Siegfried Kuhn stirbt im Alter von knapp 69 Jahren am 4. Dezember – unerwartet nach einer Nierenentzündung. [3]

1944 Während des Zweiten Weltkriegs arbeitet Walter Kuhn beim Chamer Zivilschutz mit. [4] Dort lernt er Lina Baumgartner (1918–2001) kennen und lieben, die Tochter von Elisabeth und Gottfried Baumgartner-Dahinden (1878–1942) in Hagendorn.

1946 Walter Kuhn heiratet Lina Baumgartner in der Chamer Pfarrkirche St. Jakob. [5]

1947 In den Jahren 1947 bis 1958 bekommen Lina und Walter Kuhn-Baumgartner fünf Kinder. Walter arbeitet als Treuhänder, Lina widmet sich voll der Familie, die an der Hünenbergerstrasse 32 wohnt. Wenn es die Familienarbeit zulässt, unterstützt Lina ihren Mann Walter im Treuhandbüro. [6]

1983 Walter Kuhn-Baumgartner, mittlerweile 73-jährig, domiziliert die Sanatol Pharma AG bei sich zuhause. Diese Aktiengesellschaft bezweckt den internationalen Vertrieb von pharmazeutischen Produkten. Einziger Verwaltungsrat der Firma ist Dr. Peter Alther in Küsnacht ZH, Kuhn hat die Kollektivprokura. [7]

1997 Walter Kuhn-Baumgartner stirbt am 16. Dezember im Alter von 87 Jahren. [8]


Einzelnachweise

  1. Leidbildchensammlung von Marie Theres Widmer, Cham, zur Verfügung gestellt am 12.06.2021
  2. Zuger Nachrichten, 09.12.1940
  3. Vgl. Anmerkung 2
  4. Neue Zuger Zeitung, 25.06.2001
  5. Vgl. Anmerkung 4
  6. Vgl. Anmerkung 4
  7. Schweizerisches Handelsamtsblatt, 31.08.1983
  8. Vgl. Anmerkung 1